pflanzen-im-Schlafzimmer

Pflanzen im Schlafzimmer

Welche Pflanzen eignen sich fürs Schlafzimmer?

Bei der Frage, ob Zimmerpflanzen fürs Schlafzimmer geeignet sind, oder nicht, scheiden sich oft die Geister. Manche befürworten es klar und sind der Meinung, dass Pflanzen das Raumklima verbessern. Andere hingegen sagen, dass genau das Gegenteil der Fall ist, nämlich die Pflanzen Sauerstoffmangel verursachen können. Aber was davon stimmt?

Grundsätzlich haben beide Seiten in gewisser Weise recht. Pflanzen betreiben bei Tageslicht Photosynthese, das bedeutet sie wandeln Kohlendioxid, Wasser und Licht in Sauerstoff und Glucose um. Da die Pflanzen den Sauerstoff nicht benötigen, wird dieser an die Umwelt abgegeben – in diesem Fall also an unser Schlafzimmer. Für uns ist das natürlich ideal.

Nachts tritt aber der gegenteilige Effekt ein. Wird es dunkel, betreibt die Pflanze keine Photosynthese mehr. Stattdessen benötigen sie den Sauerstoff jetzt selbst, ziehen ihn also aus der Luft und geben stattdessen Kohlenstoffdioxid ab.

Das klingt schlimmer, als es eigentlich ist. Dieser Effekt ist nämlich so gering, dass wir unser Schlafzimmer schon in einen Dschungel verwandeln müssten, damit es wirklich negative Auswirkungen auf uns hat. Wir können uns also ohne Bedenken Pflanzen in unser Schlafzimmer stellen.

Noch dazu gibt es auch Pflanzen, die unsere Luftqualität auch nachts verbessern können. Die Aloe Vera beispielsweise produziert auch nachts Sauerstoff, ebenso der Bogenhanf. Dieser filtert noch dazu die Luft. Auch andere Pflanzen, wie zum Beispiel das Einblatt oder die beliebte Efeutute, filtern Schad- und Giftstoffe aus der Luft.

Nicht zu empfehlen sind im Schlafzimmer allerdings Pflanzen mit starkem Duft. Dieser kann den Schlaf stören und sogar zu Kopfschmerzen führen.

Bei der Auswahl lohnt es sich also, länger zu recherchieren oder sich berate zu lassen, um die ideale Pflanze für das eigene Schlafzimmer zu finden. Vorsichtig sollten Sie auch sein, wenn Sie Haustiere haben. Manche Pflanzen sind giftig, weshalb man in diesem Fall auf sie verzichten, oder sie außerhalb der Reichweite von Tieren aufhängen sollte.

Wenn Sie eine Pflanze kaufen, sollten Sie sie zudem bereits im Markt auf Schädlinge untersuchen. Sehen Sie sich dazu die Blätter, Stiele und auch Blattunterseiten genauer an. Finden Sie dort kleine weiße, rote oder auch schwarze Punkte, sollten Sie zu einer anderen Pflanze greifen. Überprüfen Sie auch die Erde. Ist sie übermäßig nass, kann das zu Schimmelbildung führen.

Generell sollten Sie Ihre Pflanzen nicht zu viel gießen und auch erst, wenn die Erde bereits relativ trocken ist. Das können Sie ganz einfach mit ihrem Finger testen. Stecken Sie ihn ein bis zwei Zentimeter tief in die Erde und schauen Sie, ob diese anschließend an ihrem Finger kleben bleibt. Gießen Sie nicht zu viel und prüfen Sie zehn Minuten nach dem Gießen, ob im Übertopf der Pflanze Wasser steht. Dieses sollten Sie dann auf jeden Fall wegschütten, da die Pflanzen die sogenannte „Staunässe“ nicht mögen und sie ebenfalls Schimmelbildung begünstigt.

Wer dazu neigt, seine Pflanzen zu viel zu gießen, sollte in Erwägung ziehen, sie in Terrakotta zu topfen. Das poröse Material zieht viel Feuchtigkeit und reguliert so automatisch zu große Mengen an Wasser.

Generell sind Pflanzen im Schlafzimmer und auch generell in der Wohnung eine gute Idee. Neben dem verbesserten Raumklima haben sie nämlich auch noch andere positive, psychologische Effekte. Sie bringen Natur in unsere Wohnräume, tragen zu einer wohnlicheren Atmosphäre bei und wirken durch das intensive Grün ihrer Blätter beruhigend. So steigern sie unser individuelles Wohlbefinden.

Dies ist ein Schlaftipp vom Naturschlafexperten Georg Niebler.

Woher kommen meine Rückenschmerzen?

Finden Sie es heraus mit unserem Fragebogen. Ohne Anmeldung!

7 Fragen mit direkter Antwort

rueckenschmerzen-senioren

Es müssen keine persönlichen Daten eingegeben werden.

Schlafberatung mit dem Naturschlafexperten Georg Niebler

georg-niebler-schlafexperte

Genießen Sie bei uns in Neuhaus eine Schlafberatung in einer ungestörten Umgebung. Wir finden auch für Ihre Schlafbedürfnisse das richtige Schlafsystem.

Wenn es um die Frage geht, welches Bettgestell zu Ihnen passt und worin Sie sich am wohlsten fühlen, dann dürfen Sie gerne auf unsere über 29 jährige Erfahrung im Bereich der Naturschlafsysteme vertrauen.

Wir freuen uns, Sie bei uns in Neuhaus in der Ausstellung begrüßen zu dürfen. Für Sie nehmen wir uns 2 bis 3 Stunden Zeit.

Wenn Sie sich vorher noch ausfühlicher Informieren möchten, dürfen Sie gerne unseren Schlafratgeber herunterladen und von unseren regelmäßigen Schlaftipps profitieren.

Hier einige Empfehlungen unserer durchwegs zufriedenen Kunden

Keine Rückenschmerzen und durchschlafen

Durch das Schlafsystem von NIEBLER schlafe ich endlich durch. Meine vorhandenen Rückenschmerzen sind weg. Besonders gefällt mir das Kopfkissen, sowie dass das System nur aus reinen Naturmaterialien besteht.

Mit dem System habe ich und mein Partner endlich wieder ruhigen und erholsamen Schlaf.

Diese Bewertung wurde von J. P. aus Georgensgmünd, mit 5 von 5 Sternen bewertet

Schlafen wie auf Wolken

Seitdem ich mein Schlafsystem von Niebler habe sind meine Rückenschmerzen wesentlich besser geworden. Ich schlafe wie auf Wolken!!! Außerdem gibt es mir ein gutes Gefühl dass ich in einen Naturmaterial liege und schlafe!

Diese Bewertung wurde von S. A. aus Ahlen, mit 5 von 5 Sternen bewertet

Toller Duft und gut schlafen

Seit ich mein Zirbenholzbett und Schlafsystem vom NIEBLER habe schlafe ich besser und ruhiger.
Besonders gefällt mir der Duft meines neuen Zirbenholzbettes. Ich habe mich sofort an den neuen Liegekomfort gewöhnt und bin mehr als zufrieden.

Diese Bewertung wurde von C. S. aus Großenseebach, mit 5 von 5 Sternen bewertet

Entspannung pur!

Lieber Herr Niebler, wir sind total begeistert von unserem neuen Zirbenbett. Das Holz duftet unheimlich gut, es sieht super aus und das Schlafsystem passt sich perfekt an den Körper an. Vielen Dank nochmal für Ihre ausführliche Beratung, die persönliche Lieferung und den außergewöhnlichen Service! Die Investition hat sich auf jeden Fall gelohnt und wir werden Sie gern weiterempfehlen. Liebe Grüße

Diese Bewertung wurde von Sandy. F. aus Forchheim, mit 5 von 5 Sternen bewertet

Hervorragender Liegekomfort

Wir haben von Herrn Niebler ein Naturschlafsystem gekauft nachdem wir vorher auf normalen Kaltschaummatratzen geschlafen haben. Die Rücken Beschwerden meiner Frau haben sich deutlich verbessert und wir schlafen jetzt besser und ruhiger. Vor allem gefällt uns das kuschelige, weiche Liegegefühl, man aber trotzdem eine angenehm Schutz hat.

Diese Bewertung wurde von C. K. aus Kirchenthumbach, mit 5 von 5 Sternen bewertet

Vom Wasserbett zum Naturschlafsystem

Nach kurzer Einfühlzeit merkte ich dass ich tiefer Schlafe und sich vorhandene Rückenprobleme nach dem Umstieg von meinem Wasserbett verbessert haben.
Tagsüber fühle ich mich wacher. Mich und meine Frau hat vor allem überzeugt dass das Schlafsystem komplett aus natürlichen Materialien besteht.
In meinem neuen Schlafsystem fühle ich mich einfach wohl.

Diese Bewertung wurde von H. H. aus Lichtenfels, mit 5 von 5 Sternen bewertet

Perfekter Schlaf ohne Rückenschmerzen.

Es ist der Wahnsinn, wie gut man Schläft! Man freut sich morgens beim Aufstehen schon auf Abends wenn man wieder ins Bett darf! 🙂
Habe noch nie so gut und ohne Rückenschmerzen geschlafen! Die Investition hat sich alle Mal rentiert! Nur zu empfehlen. Der Naturschlafexperte Georg Niebler, kennt sich aus!

Diese Bewertung wurde von N. R. aus Nürnberg, mit 5 von 5 Sternen bewertet