Rückenschmerzen im Wasserbett

Mit unserem Ratgeber finden Sie wieder zu einem gesunden und erholsamen Schlaf.

schmerzen beim liegen

Woher kommen Rückenschmerzen und schlechter Schlaf im Wasserbett?

Wir haben die Antwort auf Ihre Schmerzen im Wasserbett.

Wie Sie wieder gut schlafen und erholt aufwachen.

Wahrscheinlich geht es Ihnen wie sehr vielen unserer Wasserbett Kunden:

  • Sie haben Rückenschmerzen im Wasserbett?
  • Sie wachen morgens auf und fragen sich, ob Sie überhaupt geschlafen haben.
  • Sie sind nach 8 Stunden Schlaf nicht ausgeschlafen.
  • Sie sind tagsüber ständig müde, weil Sie nachts schlecht schlafen.
  • Sie haben das Gefühl das sich Ihr Körper nachts nicht richtig erholt.

Schon nach ein paar Nächten waren meine Rückenschmerzen weg. Ich kann endlich wieder schmerzfrei meinen Tag gestalten.

Carmen Stemmer, Althausen

Sehen Sie sich hierzu unser Video an.

Im Video zeigen wir Ihnen:

  • Woher kommen Rückenschmerzen im Wasserbett?
  • Was sind die Ursachen für schlechten Schlaf und Schmerzen in der Lendenwirbelsäule?
  • Warum haben viele im Wasserbett Kreuzschmerzen und Muskelverspannungen?
Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Rückenschmerzen, Schulterschmerzen und Lendenwirbelschmerzen

Kommen meist von einer nicht passenden Wasserbett Matratze

Viele Schlafprobleme und Rückenschmerzen kommen meistens von einer nicht passenden Wasserbett Matratze oder werden dadurch sogar noch verstärkt. Selbst wenn Sie subjektiv gesehen bequem in Ihrem Wasserbett liegen. Es gibt für jeden Menschen ein passendes Bett. Aber auch viele Matratzen die nicht passen.

Ein auf Sie abgestimmtes Schlafsystem ist mehr als nur eine einfache Matratze oder Boxspringbett. Es besteht aus einem kompletten Schlafsystem mit bis zu 7 Komponenten. Und nur wenn alle Elemente richtig zusammenpassen und auf Ihren  Körper abgestimmt werden, kann Ihr Bett Sie entlasten und Ihre Beschwerden lindern und Ihnen somit echte Erholung bieten.

Was den Naturschlafexperten Georg Niebler auszeichnet

georg-niebler-schlafexperte

Unsere Vision ist ein gesunder und erholsamer Schlaf für alle Menschen.

Seit über 30 Jahren beschäftige ich mich mit gesundem Schlafen. Ich hatte selbst jahrelang Rückenschmerzen und Schlafprobleme.

Die Ursache war nach ausführlicher Nachforschung geklärt, es war eine falsche Matratze und Stress bedingter schlechter Schlaf. Nach jahrelanger Suche habe ich für mich und meine Frau eine Lösung gefunden.

Wenn Sie wieder gesund und erholsam schlafen möchten sind Sie bei uns richtig.

Ein gesunder Schlaf ist eines der elementarsten Bedürfnisse des Menschen. Nur, wer sich über Nacht erholt, kann tagsüber kraftvoll und beschwingt den Tag genießen.

Wer richtig ruht und gut schläft, erhöht seine Lebensqualität. Er schöpft mehr Energie für den Tag, ist wacher, entspannter und leistungsfähiger.

Finden Sie das richtige Bett mit Schlafsystem

In 4 Schritten zum erholsamen Schlaf mit dem Naturschlafexperten Georg Niebler

Unsere Naturschlafexperten Georg und Anton Niebler sind Ihre Ansprechpartner rund um Ihren gesunden und erholsamen Schlaf. Ganz egal, ob Sie nur ein neues Schlafsystem suchen, oder auch das passende Massivholzbett. Wir finden für Sie auch die passenden Möbel für das komplette Schlafzimmer. Um Ihren Traum vom neuen liegen und wohlfühlen zu verwirklichen, können Sie auf unsere langjährige Erfahrung vertrauen.

Schritt 2 Schlafanamese Fragebogen

Schritt 1

Fragebogen ausfüllen für eine perfekt auf Sie eingestellte Beratung.

Zum Fragebogen

Schritt 1 Termin ausmachen

Schritt 2

Termin ausmachen telefonische Beratung oder gleich direkt in der Ausstellung.
Im Online Kalender freie Termine finden.

Schritt 3 Schlafberatung in der Ausstellung

Schritt 3

2-3 Stunden Schlafberatung mit Angebotserstellung in unserer Ausstellung.

Pünktliche Lieferung, Einstellung und Aufbau, Geomantische Entstörung Ihres Schlafzimmers

Schritt 4

Pünktliche Lieferung, Einstellung und Aufbau, Geomantische Entstörung Ihres Schlafzimmers

Schlafen wie auf Wolke sieben - Vom Wasserbett zum Naturschlafsystem

Schlafberatung: Ein Erfahrungsbericht von Sabine und Alois Hummel aus Hohenkammer

Empfehlung Kundenreferenz Erfahrungsbericht Schlafberatung Niebler

Die Ausgangslage: "Nach zwei Jahren schlechten Schlafs mit Rückenschmerzen und Nackenschmerzen suchten wir immer noch nach der Ursache. Und nach einer Alternative zu unserem alten Wasserbett, ohne Elektrokabel und Elektrosmog."

Die Beratungs-Wahl: "Im Internet machten wir uns schlau, was an natürlichen Bettsystemen auf dem Markt ist. Geleitet von Infos und Bewertungen auf den Webseiten haben wir uns für einen Beratungstermin beim Naturschlafexperten Georg Niebler entschieden und einen Termin vereinbart"

Die Schlafberatung: "Wir hatten gute Beratung erwartet, waren vor Ort aber doch positiv überrascht. Alle Fragen wurden kompetent geklärt. Besonders beeindruckt waren wir beim Probeliegen von der individuellen Einstellung des Schlafsystems und der unmittelbaren Wirkung auf den Körper. Das erste Liegen war wie auf Wolke sieben."

Die Entscheidung: "Wir mussten nicht lange überlegen und haben uns für das getestete Schlafsystem Premium V2 entschieden. Mit einem Zirbenbett aus echter Alpenzirbe. Das unbehandelte Holz riecht gut und wird ohne Metallteile zusammengesetzt."

Die ersten Nächte: "Schon bei der Anlieferung verbreiterte sich der Zirben-Geruch und ein angenehmes Raumklima. Wir konnten tatsächlich schon innerhalb weniger Tage einen ruhigeren Schlaf feststellen und fühlten uns ausgeschlafener. Für den Nacken erfolgte eine Anpassung des Kissens, danach wurden auch diese Beschwerden besser."

3 Monate später: "Unsere Schlafsysteme sind optimal eingestellt. Vorhandene Rückenprobleme haben sich gebessert, die Qualität unseres Schlafes hat sich verbessert. Unser Tageszustand ist deutlich besser geworden. Besonders gefällt uns der Duft der Zirbe, das Schlafklima im Raum, die Schafwolldecke, wir schwitzen deutlich weniger. Die Zudecke passt sich sehr schnell unserer Körpertemperatur an. Und die sehr angenehme Betthöhe."

Mit 7 Fragen zum perfekten Schlaf

Wir erklären Ihnen sofort, wo Ihre Rückenschmerzen her kommen und zeigen die verschiedenen Preise ein Naturschlafsystem. Garantiert ohne Anmeldung.

fragebogen woher kommen meine rueckenschmerzen

Sie bekommen sofort Ihre Auswertung. Garantiert ohne Anmeldung. Unser System erstellt Ihnen vollautomatisch eine perfekte Auswertung Ihrer Eingaben. 

Warum das Schlafsystem Premium V2 das richtige für Sie ist.

Video über das Naturschlafsystem Premium V2 Komfort und Flex

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Warum sollte ich mir ein Naturschlafsystem Premium V2 kaufen?

Ganz einfach: Weil Sie mit unserem Schlafsystem die beste Nachtruhe genießen werden, die Sie je hatten! Ganz gleich, ob Sie unter Rückenschmerzen leiden oder nicht – unser Schlafsystem wird Ihnen helfen, endlich eine erholsame Nacht zu verbringen.

Das Naturschlafsystem Premium V2 ist so konstruiert, dass es Ihren Körper perfekt stützt und Ihnen so einen erholsamen Schlaf ermöglicht. Durch seine orthopädische Wirkung werden Ihre Rückenschmerzen gelindert und Sie wachen voller Energie und Vitalität auf.

Zusätzlich ist das Naturschlafsystem Premium V2 mit einem speziellen Lüftungssystem ausgestattet, das für ein optimales Schlafklima sorgt. So schlafen Sie nicht nur besser, sondern fühlen sich auch am nächsten Morgen frischer und ausgeruhter.

Also: Wenn Sie unter Rückenschmerzen leiden und endlich eine erholsame Nacht verbringen möchten, dann sollten Sie sich das Naturschlafsystem Premium V2 zulegen!

Jetzt liegt es an Ihnen, Sie haben es in der Hand!

Wie sieht Ihr Leben aus, wenn Sie nichts verändern?

Sie kennen bestimmt das Problem: Wenn man sich erst einmal entschieden hat, das Thema "gesund und erholsam schlafen" anzugehen, gelangt man schnell an den Punkt in dem man nicht mehr weiter kommt.

Man verbringt unzählige Stunden mit Recherchen im Internet. Fährt von Möbelhaus zu Bettenhaus und jeder erzählt einen etwas anderes. Und je mehr Informationen Sie sammeln, desto unschlüssiger werden Sie was das Richtige für Ihren guten und erholsamen Schlaf ist.

Also schieben Sie Ihr Vorhaben wieder zur Seite und ärgern sich die nächsten Jahre.
Jeden Abend wenn Sie zu Bett gehen oder jeden Morgen wenn Sie gerädert aufstehen.

Aber, wollen Sie wirklich Ihren Alltag mit Schmerzen im Rücken, Schulter oder Lordose verbringen?

Wollen Sie wirklich, dass sich Ihre Schlafprobleme dauerhaft negativ auf Ihre Lebensqualität auswirken?

Nein! Damit ist hier und jetzt Schluss!

Vertrauen ist der Anfang von allem

Hier finden Sie über 180 handschriftliche Referenzen unserer Kunden.

erfahrungen-empfehlungen- schlafsystem-niebler-referenzen

So könnte Ihr Schlafzimmer bald aussehen

Zirbe, Eiche, Nußbaum, und viele andere Holzarten sind möglich.

Balkenbett Urkraft mit einem Brett als Kopfteil
Zirbenbett Urkraft für perfekten Schlaf
Massivholzbett Eiche mit geschwungenen Seitenteilen
Polsterbett Schlafzimmer Hydrosoft Zirben Infrarotsauna
Massivolzbett Wildeiche mit Polstern und Schlafsystem Premium V2
Zirbenbett Linea Pura mit Schlafsystem Premium V2
Zirbenholz Balkenbett mit 2 Brettern
Massivholzbett Viala in Kernbuche
Balkenbett Urkraft auf Holzboden
Zirbenholzbett Vita mit Blume des Lebens im Kopfteil

Sie wollen etwas verändern

sie wollen etwas veraendern

Wie geht es nun weiter?

  • Wir finden mit Ihnen gemeinsam heraus, wo Ihre Schlafprobleme her kommen und wie wir Ihren Schlaf nachhaltig verbessern können.
  • Nach der Terminbuchung bekommen Sie von uns einen Fragebogen zu Ihren Schlafgewohnheiten und Schlafproblemen mit Bedarfsanalyse.
  • Wenn Sie möchten können Sie auch vorher einen telefonischen Beratungstermin vereinbaren.
  • In unserer Ausstellung nehmen wir uns dann zwei bis drei Stunden Zeit für Sie. In dieser Zeit sind keine weiteren Kunden bei uns in der Ausstellung die das ausführliche Probeliegen stören könnten.
  • Anschließend erstellen wir gemeinsam Ihr Angebot für das von Ihnen bevorzugte und auf Ihren Körper angepasste Schlafsystem, Bett oder Schlafzimmer.
  • Wir liefern Ihr Bett mit Schlafsystem selbst aus und entstören und harmonisieren geomantisch Ihr Schlafzimmer, wenn Sie dies wünschen.
  • Nun liegt es an Ihnen. Machen Sie jetzt den ersten Schritt.

Was muss ich für ein gutes Schlafsystem ausgeben

Für unsere Doppelbetten aus Zirbenholz dürfen Sie ca. 4500 - 2500 Euro rechnen. 

Für unsere Schlafsysteme von 5500 - 1800 Euro pro Seite in der Größe 90 x 200 cm.

Wir liegen bei einem Komplettpaket unseres meistgekauftesten Systemes dem Premium V2 bestehend aus Rollrahmen, 2 Federelementen, Matratzen, Schurwollauflage, Kopfkissen und Zudecke mit Doppelbett bei ca. 11.000 - 12.000 Euro.

Und in der günstigsten Naturvariante bei ca. 5500 Euro, für zwei Menschen mit Lattenrost, Matratze, Auflage, Kopfkissen und Zudecke, wenn es auch ein Bett aus Kernbuche sein darf.

In unserer gemeinsamen Schlafberatung erstellen wir ein individuelles Angebot nur für Sie

Fragen FAQ rund ums Wasserbett

Wir verhelfen Menschen, die im Wasserbett schlecht schlafen oder Rückenschmerzen haben zu einem gesunden und erholsamen Schlaf mit unserem Schlafsystem Premium V2.

Wasserbetten und Gelbetten - Vorteile und Nachteile

Das Wasserbett hat erstmal einige Vorteile.

Zum einen ist es gleich kuschelig warm, wenn Sie ins Bett gehen. Sie müssen es nicht erst mit Ihrer Körperwärme aufheizen.

Nachteil vom Wasserbett:

Sie schlafen auf einer Heizung.
Die Heizung erzeugt Elektrosmog. Sensible Menschen haben dadurch oft einen unruhigen Schlaf.
Die Stromkosten sind nicht zu vernachlässigen. Der Pflegeaufwand ist hoch.
Die Zusatzstoffe im Wasser dünsten aus und können unseren Schlaf stören.

Trotzdem schwören viele Menschen auf Ihr Wasserbett und würden es nicht mehr hergeben.

Woher kommen meine Rückenschmerzen im Wasserbett?

Ich habe im Laufe der Jahre sehr viele Kunden beraten. Viele von Ihnen haben nach 8 bis 10 Jahren im Wasserbett Rückenschmerzen im Lendenwirbelbereich.

Egal ob Sie jetzt auf dem Rücken, oder auf der Seite schlafen. Der Nachteil der Wasserbett Matratze ist hier die fehlende Stütze im Bereich der Lendenwirbelsäule. Deshalb klagen sehr viele Wasserbett Schläfer morgens über Kreuzschmerzen.

Das Wasserbett passt sich perfekt an Ihren Körper an. Die Hüfte sinkt ein, die Schulter sinkt ein und an der Lordose liegt die Matratze an. Das Wasserbett hat aber einen bedeutenden Nachteil: Es hat keine Balken und kann keinen Gegendruck ausüben.

Wenn Sie nun nachts Muskelspannung verlieren, passiert folgendes. Wir verlieren nachts 60 bis 80% unserer Muskelspannung. Wenn wir hier keine Stütze von unten bekommen sackt auch Ihre Lendenwirbelsäule durch. Verspannungen und Rückenschmerzen sind die Folgen.

Und genau so, wie die Lendenwirbelsäule nachts nach unten durchsackt, gibt das Wasserbett in diesem Bereich nach unten nach, weil es keine stützende Funktion hat. Es bräuchte eigentlich eine Lendenwirbelstütze. Durch die durchhängende Wirbelsäule werden die Bandscheiben gequetscht. Die Bandscheiben saugen sich während des Schlafens nicht mehr so voll und es können Verspannungen auftreten.

Schmerzen in der Lendenwirbelsäule im Wasserbett

Hier haben viele ehemalige Wasserbettkunden Schwierigkeiten. Weil hier Schmerzen im Lendenwirbelbereich entstehen. Es fehlt die Stütze, man hängt durch, es strömt keine Bandscheibenflüssigkeit während des Schlafes in die Bandscheiben ein.

Das führt im Laufe der Jahre zu Problemen mit der Lendenwirbelsäule und man fühlt sich morgens wie gerädert. Ich hatte jahrelang Rückenschmerzen und Probleme mit der Wirbelsäule. Mittlerweile habe ich einen entspannten Rücken und keine Schmerzen mehr beim schlafen. Die Ursache war bei mir eine zu harte Matratze. Deshalb ist ein Boxspringbett als Ersatz für ein Wasserbett keine gute Wahl.

Probleme von Bauchschläfern im Wasserbett

Normalerweise können Sie im Wasserbett nicht auf dem Bauch liegen. Schlafen Sie auf dem Bauch, gibt hier das Wasserbett im Bereich des Bauches nach. Dadurch fallen Sie ins Hohlkreuz was zu Verspannungen im Rücken führen kann.

Wer sagt, dass er im Wasserbett auf dem Bauch schlafen kann, der hat meist seinen Arm oder ein Kissen unter dem Bauch liegen, um seine Lendenwirbelsäule zu stützen. Oder Sie winkeln das Bein an und ziehen es zu sich her. Dadurch schlafen Sie in einer Schonhaltung um Kreuzschmerzen vorzubeugen.

Sind Gelbetten besser als Wasserbetten?

Der grösste Teil der hier oben aufgezählten Dinge trifft auch auf die neuen Gelbetten zu. Sie sind abgesehen von der fehlenden Heizung nicht besser oder schlechter als ein Wasserbett.
Wie beim Wasserbett gibt es beim Gelbett folgendes Problem. Wenn die Muskelspannung nachlässt sacken Ihre Lendenwirbel nach unten durch.

Und da es keinen Gegendruck von unten gibt, entstehen im Laufe der Zeit, je nachdem wie sportlich Sie sind, Verspannungen und Rückenschmerzen. Es strömt keine Bandscheibenflüssigkeit mehr in die Bandscheiben und Sie fühlen sich am Morgen wie gerädert. Wie sich das anfühlt, kann ich Ihnen bei einer Beratung bei uns in der Ausstellung deutlich spürbar machen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, Wasserbetten, Wasserkern-Matratzen und Gelbetten haben aufgrund ihrer Luftundurchlässigkeit kein gutes Bettklima. Schwitzen im Wasserbett ist durch die verwendeten Materialien vorprogrammiert.

Starkes Schwitzen im Wasserbett

Starkes Schwitzen im Wasserbett – Eine Sache des Materials. Haben Sie auch das Problem, das Sie nachts im Wasserbett stark schwitzen?

Kennen Sie das? Sie schlafen kuschelig warm unter Ihrer Bettdecke. Unbewusst geht erst der Arm nach aussen, dann das Bein um Kühle zu schaffen.

Dann wird die Bettdecke umgedreht und gewendet, weil Sie auf der anderen Seite kühler ist. Ich erzähle Ihnen warum das so ist.

Woher kommt das Schwitzen im Wasserbett?

Meistens kommt das Schwitzen daher, dass Sie auf einer Matratze liegen, die aus künstlichen Materialien hergestellt ist. Kaltschaummatratzen, Folien der Wasserbetten und Gelbetten und auch Viscoschaummatratzen, selbst von namhaften Herstellern, nehmen nun mal keine Feuchtigkeit auf. Unser Körper schwitzt aber nachts 0,5 bis 1 Liter Feuchtigkeit aus. Und wird die nicht nach unten weggeführt, dann muss die nach oben verdunsten.

Viele Menschen decken sich nun noch mit einer Microfaser Bettdecke zu, oder auch gerne noch mit dem guten alten Federbett. Da diese Zudecken auch keine Feuchtigkeit aufnehmen können wird uns unter der Zudecke zu warm. Arme und Füße werden nach außen gestreckt und die Bettdecke wird umgedreht, weil die andere Seite kühler ist.

Weiter Vorteile und Nachteile vom Wasserbett gibt es hier bei Wikipedia.

Woher kommen Nackenschmerzen im Wasserbett?

Viele Menschen haben im Wasserbett immer noch Ihr großes Kopfkissen mit 80 x 80 cm. Dadurch kann die Schulter nicht richtig einsinken und der Kopf und Nacken wird nach oben überstreckt. Dies führt zu Schmerzen im Nackenbereich und länger anhaltenten Beschwerden. Ein gutes Kopfkissen muss den Kopf und Nacken richtig stützen. Es sollte in der Höhe verstellbar sein und eine Schulterausnehmung haben.

Rückenschmerzen durch die falsche Schlafposition.

Warum schlafen viele Menschen auf dem Bauch. Ich teile hier mal meine eigenen Erfahrungen. Ich bin zuhause Seitenschläfer und Rückenschläfer und habe hier weder Schmerzen im Rücken, noch in der Schulter oder im Nacken. Wenn ich im Hotel bin, dann werde ich zum Bauchschläfer. Die Ursache ist ganz einfach erklärt. Liege ich im Boxspringbett das sehr hart ist mit meinem Hohlkreuz auf dem Rücken, hängt meine Lendenwirbelsäule langsam durch. Das führt bei mir dann sehr schnell zu Verspannungen und Kreuzschmerzen. Nach spätestens 20 Minuten liege ich also in der Seitenlage. In der Seitenlage bekomme ich dann Schmerzen in der Schulter, weil durch die harte Matratze ein einsinken unmöglich ist. Also wird zuerst die Schulter nach vorne oder hinten weggedreht um weiter einzusinken. Dadurch wird die Wirbelsäule verdreht und der Rückenschmerz ist programmiert. Am Schluß liege ich also in der Bauchlage und drehe den Kopf nach links oder rechts. Wälze mich die ganze Nacht hin und her und wache Morgens mit Schmerzen im Nacken und Rückenschmerzen auf. Zuhause in meinem Schlafsystem liege ich perfekt und entspannt und fühle mich einfach wohl.

Wie entstehen Rückenschmerzen beim schlafen?

Die Ursache vom Rückenschmerz beim Schlafen muss nicht unbedingt vom Bett kommen. Hier können auch Erkrankungen der Wirbelsäule, ein Bandscheibenvorfall oder Verschleißerscheinungen eine der Ursachen sein. Die meisten Ursachen die beim Schlafen zu Kreuzschmerzen führen sind aber schlicht und einfach eine falsche Schlafposition, die zu Muskelverspannungen und Beschwerden führt.

Ist eine harte Matratze besser für Ihren Rücken?

NEIN. Eine optimale Matratze sollte sich der natürlichen Krümmung Ihrer Wirbelsäule anpassen und weder zu hart noch zu weich sein.

Warum hart schlafen schlecht für Ihren Rücken ist.

Lange galt eine harte Matratze als die optimale Unterlage. Dies galt auch im Zusammenhang mit Rückenbeschwerden, denen mit einer harten Matratze entgegengewirkt werden sollte. Dies wurde mittlerweile mehrfach widerlegt. Auch wenn manche Therapeuten immer noch darauf schwören. Bei manchen Menschen mag das sogar helfen, aber bei den meisten ist eine harte Matratze kontraproduktiv und sogar schmerzfördernd.

Wie sieht die optimale Matratze bei Rückenschmerzen aus?

Die optimale Matratze ist weder zu weich, noch zu hart und passt sich Ihrer Wirbelsäule perfekt an. Zudem ist die Wahl der Matratze eine individuelle Angelegenheit. Denn in erster Linie sind es Ihre Schlafgewohnheiten, Ihre Schlafposition, Ihr Gewicht und Ihr Rücken, die massgebend sind dafür, welche Matratze am besten für Sie geeignet ist.

Eine gute Matratze sollte Ihren Rücken an den Stellen entlasten, wo diese Benötigt wird. Zum Beispiel im Schulter und Hüftbereich. Im Lendenwirbelbereich sollte genügend Stütze vorhanden sein um Ihren Rücken an diesen Stellen ausreichend zu stützen und einem durchhängen vorzubeugen.

Was ist die Ursachen von Rückenschmerzen

Rückenschmerzen kommen oft auch vom Bewegungsmangel. Wenn Sie während der Arbeit viel sitzen und sich wenig bewegen, kann sich das negativ und schmerzhaft auf Ihren Rücken auswirken. Durch Bewegung kann die Rückenmuskulatur gestärkt  werden und Rückenschmerzen können gelindert werden.

Schwingtrampolin kann Rückenschmerzen vorbeugen.

Unser Tipp zusätzlich zum Schlafsystem Premium V2.

Wir empfehlen hier die therapeutischen Schwingtrampoline von der Trampolin Manufaktur. Es sind ganz besonders fein abgestimmte Minitrampoline. Die Besonderheit liegt in der harmonischen, gleichmäßigen Schwingung, die ein ruckfreies und stauchfreies Schwingen ermöglicht.

Es werden 100% aller im Körper befindlichen Muskeln angesprochen und aktiviert. Durch den langen Federweg haben Sie eine lange Anspannungsphase und eine genauso lange Entspannungsphase. Das entstresst sehr schnell.

Uwe Natterer berät Sie gerne. Wir lieben unsere beiden Schwingtrampoline von Lebelin und benutzen Sie jeden Tag. https://www.lebenslust-leben.de/produkte/schwingtrampolin

Kann man vom Wasserbett Rückenschmerzen bekommen?

Wenn zu viel Luft im Wasserbett ist, verändert sich die Schlafposition und es kann, trotz perfekter Wasserfüllmenge zu Rückenschmerzen kommen, weil Sie dann auf der Luft anstatt auf dem Wasser liegen. Nach jedem – noch so kleinen – Befüllvorgang muss entlüftet werden!

Rückenschmerzen im Wasserbett beim schlafen.

Wenn Sie unter Rückenschmerzen leiden und bisher auf einem herkömmlichen Wasserbett geschlafen haben, können Sie sich jetzt auf unser Schlafsystem Premium V2 freuen. Dieses System wurde speziell für Menschen entwickelt, die unter Rückenschmerzen leiden und auf einem herkömmlichen Wasserbett schlecht schlafen. Durch die spezielle Konstruktion des Schlafsystems wird Ihr Körper optimal unterstützt und Sie können wieder einmal richtig durchschlafen.

Wasserbett Rückenschmerzen

Sie leiden an Rückenschmerzen und möchten endlich wieder schmerzfrei schlafen? Dann ist unser Schlafsystem Premium V2 genau das Richtige für Sie. Durch seine spezielle Konstruktion und die verwendeten hochwertigen Materialien bietet es beste Voraussetzungen für einen gesunden und erholsamen Schlaf.

Das Schlafsystem Premium V2 ist das Ergebnis jahrelanger Forschung und Entwicklung. Wir haben es speziell für Menschen entwickelt, die im Wasserbett schlecht schlafen. Durch seine spezielle Konstruktion und die verwendeten hochwertigen Materialien bietet es beste Voraussetzungen für einen gesunden und erholsamen Schlaf.

Woher kommen Rückenschmerzen im Wasserbett?

Viele Menschen, die in einem Wasserbett schlafen, klagen über Rückenschmerzen. Dies ist häufig auf die schlechte Qualität des Wasserbettes zurückzuführen. Die meisten Wasserbett-Hersteller produzieren ihre Betten aus billigem Kunststoff, der nicht atmungsaktiv ist. Dies führt dazu, dass sich im Bett Feuchtigkeit ansammelt und der Körper nicht richtig abkühlen kann.

Das Schlafsystem Premium V2 von Naturschlafexperte Georg Niebler ist aus hochwertigem, atmungsaktivem Material gefertigt, das sich perfekt an die Körperform anpasst und so ein gesundes und erholsames Schlaferlebnis garantiert.

Warum Rückenschmerzen durch Wasserbett?

Viele Menschen, die unter Rückenschmerzen leiden, finden Linderung, wenn sie in einem Wasserbett schlafen. Die Wassermatratze gibt dem Rücken nach und unterstützt ihn so, dass die Wirbel entlastet werden. Dadurch können sich die Muskeln entspannen und die Schmerzen lindern.

Ist ein Wasserbett bei Rückenschmerzen ideal?

Diese Frage stellen sich viele Menschen, die unter Rückenschmerzen leiden und nach einer Möglichkeit suchen, ihre Schmerzen zu lindern. Die Antwort ist eindeutig: Ja, ein Wasserbett kann bei Rückenschmerzen ideal sein! Muss es aber nicht. Bei manchen ist es jahrelang gut und plötzlich kommen die Schmerzen. Die Ursachen haben wir oben im Video erzählt.

Wenn Sie unter Rückenschmerzen leiden, kann es sehr schwierig sein, eine bequeme Schlafposition zu finden. Im Wasserbett können Sie jedoch Ihre ideale Schlafposition finden, da Sie in dem Bett völlig frei liegen und sich so gut wie möglich entspannen können. Zudem werden Sie im Wasserbett von einer sanften Wasserwärme umgeben, die die Muskeln entspannt und die Schmerzen lindert.

Mit unserem Schlafsystem Premium V2 bieten wir Ihnen die perfekte Lösung für einen erholsamen Schlaf, selbst wenn Sie unter Rückenschmerzen leiden. Das Premium V2 ist ein hochwertiges Wasserbett, das speziell für Menschen mit Rückenschmerzen entwickelt wurde. Es bietet Ihnen die perfekte Kombination aus Komfort und Unterstützung und sorgt so für einen erholsamen Schlaf.

Es gibt viele Menschen die im Wasserbett unter Rückenschmerzen leiden.

Allerdings gibt es auch Menschen, die im Wasserbett unter Rückenschmerzen leiden. Dies kann verschiedene Ursachen haben. Zum einen kann es sein, dass die Wassermatratze nicht richtig gefüllt ist. Dadurch ist sie zu weich und gibt den Rücken nicht genug Halt. Auch eine zu harte Wassermatratze kann Rückenschmerzen verursachen, da sie die Wirbel nicht genug entlastet. Die richtige Härte der Wassermatratze ist also sehr wichtig, damit sie die Wirbel entlastet und die Muskeln entspannen kann. Zum anderen kann es sein, dass die Wassermatratze nicht richtig befüllt ist oder noch Luft in der Matratze ist. Dadurch kann sie den Rücken nicht richtig unterstützen und die Wirbel können sich verformen. Auch eine schlechte Matratze kann Rückenschmerzen verursachen. Daher ist es sehr wichtig, dass die Wassermatratze richtig aufgefüllt und aufgestellt wird, damit sie den Rücken richtig unterstützen kann.

Ist ein Wasserbett bei Rückenschmerzen ideal?

Diese Frage stellen sich viele Menschen, die unter Rückenschmerzen leiden und nach einer Möglichkeit suchen, ihre Schmerzen zu lindern. Die Antwort auf diese Frage ist jedoch nicht eindeutig, da es sowohl Vor- als auch Nachteile gibt. Zum einen kann ein Wasserbett dazu beitragen, die Schmerzen zu lindern, da es die Wirbel entlastet und die Muskeln entspannt. Zum anderen kann es allerdings auch zu Rückenschmerzen führen, wenn die Wassermatratze nicht richtig gefüllt oder aufgestellt ist. Daher ist es sehr wichtig, vor dem Kauf eines Wasserbettes die genauen Anleitungen zu lesen und sich gut zu informieren, um die richtige Wahl zu treffen.

Ich habe Rückenschmerzen vom Wasserbett

Seit ich mein Wasserbett habe, habe ich unter Rückenschmerzen gelitten. Da ich im Alter von 60 Jahren bin, dachte ich, dass meine Matratze die Ursache sein könnte. Also kaufte ich ein neues Wasserbett. Aber auch das neue Wasserbett brachte keine Linderung. Die Schmerzen wurden sogar noch schlimmer.

Ich habe mich dann im Internet informiert und bin auf die Schlafsysteme von PremiumV2 gestoßen. Das System sollte die perfekte Lösung für mich sein. Also bestellte ich das System und es wurde innerhalb kürzester Zeit geliefert.

Ich habe das System aufgebaut und muss sagen, dass ich begeistert bin. Die Schmerzen sind weg und ich schlafe endlich wieder gut.

Ich kann das Schlafsystem von PremiumV2 nur weiterempfehlen.

Warum kein Wasserbett bei Rückenproblemen ?

Viele Menschen, die unter Rückenproblemen leiden, schwören auf das Wasserbett. Die Wassermatratze gibt dem Körper die Möglichkeit, sich anzupassen und die Wirbelsäule entlastet. Allerdings ist dies nicht für alle Rückenleiden geeignet. Häufig kommt es zu Schmerzen in der Lendenwirbelsäule, wenn man im Wasserbett liegt. Dies liegt daran, dass der Körper im Wasserbett nicht die Möglichkeit hat, sich anzupassen. Die Wassermatratze gibt dem Körper nicht die nötige Stabilität, die er braucht. Daher ist es empfehlenswert, bei Rückenproblemen auf ein anderes Bett umzusteigen. Mit unserem Schlafsystem Premium V2 können Sie sich sicher sein, dass Sie ein Bett bekommen, das perfekt auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist. Durch die Körperanpassung und die entlastende Wirkung ist unser Schlafsystem Premium V2 ideal für Menschen mit Rückenproblemen. Testen Sie es jetzt und überzeugen Sie sich selbst!

Warum ist ein Wasserbett nicht gut für den Rücken ?

Viele Menschen, die unter Rückenschmerzen leiden, entscheiden sich für ein Wasserbett. Dies ist jedoch keine gute Wahl, da Wasserbetten den Rücken nicht stützen und so die Schmerzen verstärken können. Stattdessen sollten Sie sich für unser Schlafsystem Premium V2 entscheiden. Dieses System stützt den Rücken perfekt und sorgt so für einen erholsamen und schmerzfreien Schlaf.

Ist ein Wasserbett gut für den Rücken?

Dies ist eine Frage, die sich viele stellen, die unter Rückenschmerzen leiden. Die Wahrheit ist, dass ein Wasserbett den Rücken entlasten und so die Schmerzen lindern kann. Denn das Wasser gibt dem Rücken die nötige Unterstützung und Stütze, die er braucht.

Aber nicht nur für Menschen mit Rückenschmerzen ist ein Wasserbett geeignet, auch für Menschen, die einen schlechten Schlaf haben, kann ein Wasserbett sehr hilfreich sein. Denn das Wasser gibt dem Körper die nötige Entspannung, die er braucht, um einen erholsamen Schlaf zu finden.

Wir verhelfen Menschen, die im Wasserbett schlecht schlafen zu einem gesunden und erholsamen Schlaf mit unserem Schlafsystem Premium V2. Dieses Schlafsystem bietet eine optimale Körperanpassung und somit eine ideale Schlafposition. So können Sie endlich wieder eine erholsame Nacht verbringen und fit in den Tag starten.

Sind Wasserbetten gut für den Rücken?

Menschen, die unter Rückenschmerzen leiden, können von einem Wasserbett profitieren. Denn das Wasser in einem Wasserbett gibt den Rückenmuskeln die nötige Entspannung und unterstützt die Wirbelsäule. Dadurch werden die Rückenschmerzen gelindert und man kann besser schlafen.

Allerdings sollte man bei der Wahl eines Wasserbettes darauf achten, dass das Bett auch wirklich gut für den Rücken geeignet ist. Denn nicht jedes Wasserbett ist gleich gut für den Rücken. Es gibt Wasserbett, die sind zu weich und bieten daher keinen ausreichenden Halt für die Wirbelsäule. Andere Wasserbett sind wiederum zu hart und können so die Rückenmuskeln verkrampfen lassen.

Die besten Wasserbett für den Rücken sind daher diejenigen, die eine mittlere Härte aufweisen. Diese bieten den Rückenmuskeln die nötige Entspannung und unterstützen die Wirbelsäule. Dadurch werden die Rückenschmerzen gelindert und man kann besser schlafen.

Daher ist es empfehlenswert, bei Rückenproblemen auf ein anderes Bett umzusteigen. Mit unserem Schlafsystem Premium V2 können Sie sich sicher sein, dass Sie ein Bett bekommen, das perfekt auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist. Durch die Körperanpassung und die entlastende Wirkung ist unser Schlafsystem Premium V2 ideal für Menschen mit Rückenproblemen. Testen Sie es jetzt und überzeugen Sie sich selbst!

Wasserbett Rückenschmerzen unterer Rücken

Wenn Sie im Wasserbett schlecht schlafen und unter Rückenschmerzen im unteren Rückenbereich leiden, ist unser Schlafsystem Premium V2 genau das Richtige für Sie. Durch die spezielle Konstruktion des Wasserbettes und die speziellen Matratzen, die wir für Sie entwickelt haben, können Sie endlich wieder eine erholsame Nachtruhe genießen.

Das Schlafsystem Premium V2 ist so konstruiert, dass es Ihren Rücken perfekt stützt und Ihnen so die bestmögliche Nachtruhe ermöglicht. Die speziellen Matratzen sorgen dafür, dass Sie sich nicht mehr im Bett wälzen und keine Rückenschmerzen mehr haben.

Mit unserem Schlafsystem Premium V2 können Sie endlich wieder eine erholsame Nachtruhe genießen und sich von Ihren Rückenschmerzen im unteren Rückenbereich befreien.

Wasserbett Rückenschmerzen Lendenwirbel

Sie leiden unter Rückenschmerzen oder Lendenwirbelschmerzen im Wasserbett? Dann ist unser Schlafsystem Premium V2 genau das Richtige für Sie! Durch unsere spezielle Konstruktion und den Einsatz von hochwertigen Materialien garantieren wir Ihnen einen erholsamen und gesunden Schlaf. Testen Sie es selbst und überzeugen Sie sich!

Rückenschmerzen Wasserbett zuviel oder zuwenig Wasser

Wenn Sie unter Rückenschmerzen leiden, ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie sich fragen, ob das Wasserbett zu viel Wasser hat oder ob Sie zu wenig Wasser im Bett haben. Die Antwort auf diese Frage ist eigentlich ganz einfach. Die meisten Rückenschmerzen, die im Wasserbett auftreten, sind auf zu viel Wasser zurückzuführen. Es ist sehr wichtig, dass Sie das Wasserbett richtig befüllen, damit Sie keine Rückenschmerzen bekommen.

Wenn Sie im Wasserbett schlecht schlafen, kann das Wasserbett zu viel Wasser haben.

Wenn Sie unter Rückenschmerzen leiden, ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie sich fragen, ob das Wasserbett zu viel Wasser hat oder ob Sie zu wenig Wasser im Bett haben. Die Antwort auf diese Frage ist eigentlich ganz einfach. Die meisten Rückenschmerzen, die im Wasserbett auftreten, sind auf zu viel Wasser zurückzuführen. Es ist sehr wichtig, dass Sie das Wasserbett richtig befüllen, damit Sie keine Rückenschmerzen bekommen.

Rückenschmerzen durch Wasserbett Forum

Wenn Sie unter Rückenschmerzen leiden, kann ein Wasserbett die Ursache sein. Durch das Gewicht des Wassers, das auf den Rücken drückt, kann es zu Schmerzen kommen. Auch die Wärme des Wassers kann die Schmerzen verstärken. Daher ist es wichtig, dass Sie ein Wasserbett auswählen, das den Rücken entlastet.

Das Schlafsystem Premium V2 ist speziell für Menschen mit Rückenschmerzen entwickelt worden. Durch die spezielle Konstruktion des Bettes wird der Rücken entlastet und die Wärme wird durch unsere Schurwollauflage reguliert. So können Sie einen erholsamen Schlaf genießen und die Schmerzen werden gelindert.

Wasserbett Temperatur Rückenschmerzen

Wasserbetten sind für viele Menschen eine gesunde Schlafmöglichkeit. Sie sorgen für eine gleichmäßige Körpertemperatur und ein optimales Schlafklima. Doch leider schlafen viele Menschen in Wasserbetten nicht gut. Die häufigsten Gründe hierfür sind Rückenschmerzen. Durch die ungewohnte Härte des Wasserbettes und die fehlende Bewegung können Rückenschmerzen entstehen.

Mit unserem Schlafsystem Premium V2 können Sie diese Rückenschmerzen jedoch vermeiden. Durch die spezielle Konstruktion des Bettes und die beweglichen Elemente wird Ihr Rücken optimal unterstützt und entlastet. So können Sie endlich auch ohne Wasserbett eine gesunde und erholsame Nachtruhe genießen.

Wasserbett Rückenschmerzen Füllmenge

Wasserbetten sollten so aufgestellt werden, dass man beim Einschlafen nicht unter Rückenschmerzen leidet. Dafür ist die Wasserbetten Füllmenge entscheidend. Wenn Sie unter Rückenschmerzen im Wasserbett leiden, sollten Sie die Wasserbetten Füllmenge überprüfen. Die meisten Wasserbett Hersteller empfehlen eine Wasserbetten Füllmenge von 80%. Wenn Sie jedoch unter Rückenschmerzen leiden, sollten Sie die Wasserbetten Füllmenge auf 70% reduzieren. Dies wird Ihnen helfen, die Rückenschmerzen im Wasserbett zu lindern.

Wasserbett Rückenschmerzen zu viel oder zu wenig Wasser?

Wenn Sie an Rückenschmerzen leiden, kann es sein, dass Sie im Wasserbett zu viel oder zu wenig Wasser haben. Viele Menschen, die im Wasserbett schlecht schlafen, haben entweder zu viel Wasser in ihrem Bett oder zu wenig. Dies kann zu Rückenschmerzen führen. Wenn Sie zu viel Wasser in Ihrem Wasserbett haben, kann dies dazu führen, dass Sie sich nicht entspannen können und Ihr Körper sich nicht richtig ausruhen kann. Wenn Sie zu wenig Wasser in Ihrem Wasserbett haben, kann dies dazu führen, dass Sie sich nicht richtig entspannen können und Ihr Körper sich nicht richtig ausruhen kann.

Wenn Sie an Rückenschmerzen leiden, können Sie versuchen, Ihr Wasserbett aufzufüllen oder abzulassen, um zu sehen, ob dies Ihre Schmerzen lindert. Wenn Sie Ihr Wasserbett aufzufüllen, sollten Sie sicherstellen, dass Sie nicht zu viel Wasser hinzufügen. Wenn Sie Ihr Wasserbett ablassen, sollten Sie sicherstellen, dass Sie nicht zu viel Wasser entfernen. Manchmal kann schon ein Liter mehr oder weniger ausschlaggebend sein. Und vergessen Sie bitte nicht Ihr Wasserbett wieder zu entlüften.

Jeder dritte Kunde von uns steigt vom Wasserbett auf unser Naturschlafsystem Premium V2 um. Das Schlafsystem Premium V2 ist speziell für Menschen mit Rückenschmerzen entwickelt worden. Durch die spezielle Konstruktion des Bettes wird der Rücken entlastet und gleichzeitig gestützt. So können Sie einen erholsamen Schlaf genießen und Ihre Schmerzen werden gelindert.

Buchen Sie eine Schlafberatung mit dem Naturschlafexperten Georg Niebler

georg-niebler-schlafexperte

Genießen Sie bei uns in Neuhaus eine Schlafberatung in einer ungestörten Umgebung. Wir finden auch für Ihre Schlafbedürfnisse das richtige Schlafsystem.

Wenn es um die Frage geht, welches Bettgestell zu Ihnen passt und worin Sie sich am wohlsten fühlen, dann dürfen Sie gerne auf unsere über 29 jährige Erfahrung im Bereich der Naturschlafsysteme vertrauen.

Wir freuen uns, Sie bei uns in Neuhaus in der Ausstellung begrüßen zu dürfen. Für Sie nehmen wir uns 2 bis 3 Stunden Zeit.

Wenn Sie sich vorher noch ausfühlicher Informieren möchten, dürfen Sie gerne unseren Schlafratgeber herunterladen und von unseren regelmäßigen Schlaftipps profitieren.

Hier einige Empfehlungen unserer durchwegs zufriedenen Kunden

Keine Rückenschmerzen und durchschlafen

Durch das Schlafsystem von NIEBLER schlafe ich endlich durch. Meine vorhandenen Rückenschmerzen sind weg. Besonders gefällt mir das Kopfkissen, sowie dass das System nur aus reinen Naturmaterialien besteht.

Mit dem System habe ich und mein Partner endlich wieder ruhigen und erholsamen Schlaf.

Diese Bewertung wurde von J. P. aus Georgensgmünd, mit 5 von 5 Sternen bewertet

Schlafen wie auf Wolken

Seitdem ich mein Schlafsystem von Niebler habe sind meine Rückenschmerzen wesentlich besser geworden. Ich schlafe wie auf Wolken!!! Außerdem gibt es mir ein gutes Gefühl dass ich in einen Naturmaterial liege und schlafe!

Diese Bewertung wurde von S. A. aus Ahlen, mit 5 von 5 Sternen bewertet

Toller Duft und gut schlafen

Seit ich mein Zirbenholzbett und Schlafsystem vom NIEBLER habe schlafe ich besser und ruhiger.
Besonders gefällt mir der Duft meines neuen Zirbenholzbettes. Ich habe mich sofort an den neuen Liegekomfort gewöhnt und bin mehr als zufrieden.

Diese Bewertung wurde von C. S. aus Großenseebach, mit 5 von 5 Sternen bewertet

Entspannung pur!

Lieber Herr Niebler, wir sind total begeistert von unserem neuen Zirbenbett. Das Holz duftet unheimlich gut, es sieht super aus und das Schlafsystem passt sich perfekt an den Körper an. Vielen Dank nochmal für Ihre ausführliche Beratung, die persönliche Lieferung und den außergewöhnlichen Service! Die Investition hat sich auf jeden Fall gelohnt und wir werden Sie gern weiterempfehlen. Liebe Grüße

Diese Bewertung wurde von Sandy. F. aus Forchheim, mit 5 von 5 Sternen bewertet

Hervorragender Liegekomfort

Wir haben von Herrn Niebler ein Naturschlafsystem gekauft nachdem wir vorher auf normalen Kaltschaummatratzen geschlafen haben. Die Rücken Beschwerden meiner Frau haben sich deutlich verbessert und wir schlafen jetzt besser und ruhiger. Vor allem gefällt uns das kuschelige, weiche Liegegefühl, man aber trotzdem eine angenehm Schutz hat.

Diese Bewertung wurde von C. K. aus Kirchenthumbach, mit 5 von 5 Sternen bewertet

Vom Wasserbett zum Naturschlafsystem

Nach kurzer Einfühlzeit merkte ich dass ich tiefer Schlafe und sich vorhandene Rückenprobleme nach dem Umstieg von meinem Wasserbett verbessert haben.
Tagsüber fühle ich mich wacher. Mich und meine Frau hat vor allem überzeugt dass das Schlafsystem komplett aus natürlichen Materialien besteht.
In meinem neuen Schlafsystem fühle ich mich einfach wohl.

Diese Bewertung wurde von H. H. aus Lichtenfels, mit 5 von 5 Sternen bewertet

Perfekter Schlaf ohne Rückenschmerzen.

Es ist der Wahnsinn, wie gut man Schläft! Man freut sich morgens beim Aufstehen schon auf Abends wenn man wieder ins Bett darf! 🙂
Habe noch nie so gut und ohne Rückenschmerzen geschlafen! Die Investition hat sich alle Mal rentiert! Nur zu empfehlen. Der Naturschlafexperte Georg Niebler, kennt sich aus!

Diese Bewertung wurde von N. R. aus Nürnberg, mit 5 von 5 Sternen bewertet